Andrea M.:
Eure CD ist genial: sexy, lustig, herzerwärmend, ergreifend - bestechende Stimmen und Musiker. Ich höre sie rauf und runter und kann nicht genug bekommen. Bei “Lueget vo Berg und Tal” und “Du fragsch mi wer i bi” muss ich schier weinen vor lauter schön. Nein echt, diese CD ist der Hammer!

NZZ über den Sampler "Schweizer Volks Pop" 2009:
Eine so liebevolle wie originelle Produktion, eines der gelungensten Schweizer Alben dieses Jahres.

Margrit Sprecher, ehem. Chefredakteurin Weltwoche:
Auf diesen Mix muss erstmal jemand kommen: zwei Trachten, zwei freundliche Gesichter und viel wohlvertrautes Schweizer Liedgut. Doch just dann, wenn man es sich in Text und Melodie so richtig gemütlich machen will, werden alle Gefühle auf unerwartete und heimtückischste Art hintertrieben. Die
Worte schlagen Saltos, die Tonart kippt – nur die Künstlerinnen lächeln so freundlich als wie zuvor. Nach zwanzig Minuten ist alles vorbei. Man reibt sich die Augen: Was ist das jetzt eigentlich gewesen? Auf welche Schweizerreise wurde man da mitgenommen? Und wünscht sich gleich ein da capo.

Walter Lüthi, Geschäftsführer Betty Bossi:
Die vielen positiven Feedbacks unserer Gäste sind ein deutliches Zeichen: der Jubiläumsevent „50 Jahre Betty Bossi“ war in jeder Hinsicht ein Erfolg. ... Ihr gesangliches Können, noch dazu in Verbindung mit kulinarischen Themen, hat unsere Gäste begeistert. Ihre Performance war hervorragend.

Michaela Reichle, PR Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft BWV:
Dieses äusserst charmante Duo schaffte es – uns unterkühlte Hochdeutsche – mit einer Mischung aus Ulk, Scheizer Urigkeit und gesanglicher Meisterleistung in wahre Begeisterung und bebende Stimmung zu versetzen. Das durchweg hochkarätige Publikum aus der deutschen Versicherungswirtschaft fand nur lobende Worte und dankte den zwei Damen mit stehenden Ovationen. Das haben bisher noch nicht viele geschafft!! Das Land Schweiz ist uns wirklich ein wenig näher gerückt.

Emil Koller, Veranstalter, A-Cappella-Festival Appenzell:
Nochmals herzliche Gratulation und vielen Dank für Euer Konzert am letzten Freitag in Appenzell, das uns allen sehr gut gefallen hat. Ihr habt Euch in unserer Region einen guten Ruf "ersungen" und ich gehe davon aus, dass Ihr noch oft eine Einladung ins Appenzellerland erhalten werdet.

Roland Ochsner, Veranstalter, Kulturbar Oase 50, Zürich-Oerlikon:
Ich finde es immer wieder toll, wenn altes Liedgut respektvoll aufgegriffen und – auf eine Art wie Ihr es macht – neu und erfrischend interpretiert wird. Auch Eure eigenen Lieder gefallen mir. Gute Ideen wunderbar umgesetzt.

Thomi Erb, Musiker:
Eure beiden Auftritte vom Sonntag im Dörfli haben mir sehr gut gefallen! Ihr "verhebed zämä", seid spontan, fröhlich und habt einen sehr direkten Kontakt zum Publikum. Eure Texte passen bestens zu den Eingeborenen des helvetischen Alpenraumes!

Andrea Schläfli, Schauspielerin:
Es war ein Genuss, Euch am Freitag nochmals zu hören; sozusagen Nüsslisalat! Mir gefällt, mit wieviel Zärtlichkeit und Präzision Ihr den Liedern begegnet, und bin gleichzeitig überzeugt, dass dies der einzige Weg ist, um selber glaubwürdig und berührend zu bleiben. Herzliche Gratulation!!



Aus unserem vollgespämten Gästebuch:

Einerseits offen für alle Musikrichtungen, konnte mich Schweizer Volksmusik dennoch nie begeistern. Wie erstaunt war ich als sich das am Samstag durch euren Auftritt ändern sollte...

Die Damen - Euer Auftritt am „Bösen Montag“ war einfach hinreissend. Der Applaus sprach für sich.

Euer Auftritt am 28. Mai 2005 in Küsnacht war ein absoluter Erfolg.
Das Publikum liebte Euch. Und...es gab ausschliesslich positive Feedbacks.
Macht weiter so. Ihr seid ein absolutes Highlight in der Kleinkunstszene!

hey, ihr habt am bösen montag wirklich "gfäggt", mädels. kompliment, war wirklich eine super performance. mehr davon!!!

Einfach herzergreifend, was und wie Carmen und Flavia kombinieren: Brillante Stimmen, Edel Gedichtetes, ein neu interpretierter Volksmusikstil und eine wohl unerreichte Ausstrahlung! Das Duo Edeldicht wirkt wie ein erfrischendes Bad im kühlen See an einem heissen Sommertag!! A must to experience...

Ich bin sonst überhaupt nicht der "Ländeler" aber Eure witzigen und mit voller Stimme gesungenen Liedli haben sogar mich erfreut. Viel Erfolg und macht weiter so!

Eva's Geburri am 21.01.06. It's a love at first sight. Da bchunsch Lust uf meh und länger und hoffentlich bald wider. E Froid isches, Euch beidi z'ghöre,z'gseh und z' gnüsse!!  Bravo Ladies!!!

Wie bereits letztes jahr habt ihr unsere Bundesfeier bereichert.
Schon Tage vorher habe ich mich auf Euren Auftritt gefreut - und dies zu recht.
Ihr war't wieder supertoll! Macht weiter so.